Radeln in den Dolomiten und Luxury Roof Rooms

Werbung
Puh, wer hier radelt, der kann ein E-Bike wirklich gebrauchen. Rein mit Muskelkraft würde ich wahrscheinlich schnell schlapp machen 😉

Rauf und runter. Runter und wieder rauf. Und genau das macht die Dolomiten so einzigartig. Diese Berge. Diese gewaltigen Bergmassive! Wow!

Du fühlst dich so winzig klein, wenn du auf beinahe mystische Weise von diesen gewaltigen Bergketten umrandet bist. Und du wirst von Ehrfurcht erfüllt, wenn du im Abendlicht das spektakuläre Alpenglühen erleben darfst.

Dolomiten

Fotograf: Martin Helmers

600 Kilometer lange, abwechslungsreiche und herrlich schöne Radwege – das bietet dir Südtirol. Du trittst in die Pedale, schaust auf wilde Steilhänge und findest ungestüme Felsabfahrten vor.

Deswegen zieht es Bikefans aus allen Disziplinen regelmäßig in die Dolomiten. Geübte können hier echte Herausforderungen erleben. Für mich wäre eine Wanderung in der atemberaubenden Landschaft und das Genuss- und Kulturprogramm ein cooler Grund für eine Reise nach Südtirol.

Als passende Unterkunft möchte ich euch heute das historische Vier-Sterne Hotel Ambra Cortina in der Nähe der Fußgängerzone von Cortina d’Ampezzo, dem bekannten Wintersportort in der Provinz Belluno, vorstellen.

Es besticht durch eine wunderschöne, ruhige und trotzdem zentrale Lage und bietet einen freien Blick auf das Valle del Boite (Boitetal) und einige der berühmtesten Berge und Berggruppen der Dolomiten wie beispielsweise dem Monte Cristallo und der Tofana Gruppe. Es liegt 200 Meter von der Faloria- Seilbahn und 150 Meter von Corso Italia, der Fußgängerzone im Zentrum von Cortina, entfernt.

Saal mit Kamin

Fotos: © Hotel Ambra

Hier lassen schicke Geschäfte und renommierte Lokale eine edle und elegante Atmosphäre entstehen. Ihr erlebt ein Meublé in typischem Bergstil, mit einer intensiv gelben und sehr eleganten Fassade. Mit tollem Blick auf den imposanten Kirchturm von Cortina.

Überall spiegeln Formen und Farben die Tradition der Bergwelt wider.

Neu: die LUXURY ROOF ROOMS. Es handelt sich um fünf Mansardenzimmer, von denen jedes einem anderen Thema gewidmet ist. Da wird Wohnen definitiv zum Erlebnis.

ambra-luxury-roof-room

Foto: © Hotel Ambra

Liebevoll: die kleinen Aufmerksamkeiten des Hotels Ambra. Willkommensflasche mit frischem Obst, Bademantel und Pantoffeln, Badesalz, ein besonderes Toilettenartikelset, Pralinen, kostenlose Minibar, jeden Morgen die Lieblingszeitung und auf Wunsch ein romantisches Frühstück auf dem Zimmer.

Für alle, die Urlaub mit Anspruch lieben.

Kontakt Hotel Ambra Cortina

Via XXIX Maggio, 28 – 32043 Cortina d’Ampezzo – BL – Italia

Tel. +39 0436 867344 – Fax +39 0436 879385

Mehr Informationen gibt es auf der Website des Hotel Ambra Cortina

Bis bald wieder und beste Grüße von Elischeba

Disclaimer: Danke an das Hotel Ambra Cortina für die Kooperation
 
VG Wort Zähler

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.