Alltag

.

Lasst uns nicht in Schubladen denken –
denn wir sehen nur einen Teil des Ganzen

Schnell stecken wir Eltern in Schubladen. Die Übermama, welche mit Biozutaten kocht und zuhause betreut. Daneben die egoistische Businessfrau mit Handy und Laptop. Das Kind läuft nebenbei mit. Ist das tatsächlich so? Oder sehen wir lediglich einen Teil des Ganzen?

Beitrag ansehen

Mut und Hoffnung während der Corona-Pandemie

Eine Krise zeigt uns, dass das Wir wichtiger ist als das Ich. Noch nie konnten wir so gut zusammenarbeiten, wie jetzt. Mein Beitrag gibt Mut und Hoffnung während der Corona-Pandemie. Außerdem Tipps für die Seele.

Beitrag ansehen

Tipps für die Corona-Ferien mit Kindern –
was können wir machen?

Hausunterricht, weil Schulen wegen dem Corona-Virus auf unbegrenzte Zeit dicht machen. Was können wir unseren Kindern in den Corona-Ferien bieten, wenn soziale Kontakte ausfallen? Wenn Eltern arbeiten müssen und die Kinder sich alleine beschäftigen sollen? Aufgrund eines Leserwunsches gehe ich auf Probleme, Tipps und eigene Erfahrungen ein.

Beitrag ansehen

Corona – Immunsystem stärken statt Panik –
was kann ich tun?

Thema Corona / Covid-19. Ich möchte Panik vermeiden, habe noch keinen Hamsterkauf getätigt und recherchiere, wie wir unser Immunsystem stärken können. Lese meinen Artikel über den gesunden Mittelweg und meine Gedanken dazu.

Beitrag ansehen

5 Tipps, um mit Kids nicht durchzudrehen

Kinder sind süß und schenken Freude. Aber sie sind auch anstrengend. Wie schaffe ich es, die Ruhe zu bewahren? Heute gibt es auf meinem Blog fünf Tipps, die dir helfen, nicht durchzudrehen.

Beitrag ansehen

Einen Monat nach dem Herzinfarkt –
Leben zwischen Angst und Hoffnung

Wie geht das Leben nach einem Herzinfarkt weiter? Wir haben heute die ersten vier kritischen Wochen danach überstanden. Ich schaue auf Höhen und Tiefen zurück und möchte Betroffenen Tipps geben und Mut machen.

Beitrag ansehen