Ayurveda Kurzreise für Schwangere

Werbung
Eine Schwangere profitiert ganz besonders von kleinen Auszeiten für ihr ungeborenes Baby und sich selbst. Nun bin ich in der 23. Schwangerschaftswoche – ein kleines Bäuchlein hat sich bereits gebildet – von den ersten Bewegungen unseres Sohnes bin ich völlig fasziniert.

babybauch 2011

Fotograf: Andreas Wies

Spätestens bei den spürbaren ersten Tritten des Kindes fängt eine Frau an, eine tiefe Verbindung zum Baby aufzubauen. Von Heilpraktiker und Ayurveda Koch Wolfgang Neutzler habe ich erfahren, dass die indische Heilkunst auch für werdende Mütter spezielle Tipps und Massagen bietet. Im Beauty Hotelchen in Nierstein durfte ich im Rahmen einer Ayurveda Kurzreise wertvolle Erfahrungen und tolle Inspirationen sammeln.

ayurveda_kur

Detlef Schaar aus Groß-Gerau war mit der Kamera für Sie dabei:

Elischeba Wilde - Ayurveda in der Schwangerschaft

Jeder von uns kann ein paar Anregungen aus dem Ayurveda ins eigene Leben integrieren. Hier ein paar Tipps zum Schmökern:

Alles Liebe von Elischeba

Meinen Mamablog gibt es hier

Foto: Andreas Wies aus Gescher
 
VG Wort Zähler

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.