Schwanger werden und Tipps für den Kinderwunsch

Werbung
Traummann gefunden, Häuschen gebaut und jetzt noch ein Wunschkind fürs perfekte Glück. So geht Familienleben im Bilderbuch. Aber schwanger werden ist im Alltag gar nicht immer so leicht. Einige Pärchen brauchen Jahre bis es klappt – bei anderen dagegen passiert es recht schnell.

Hier ein paar Tipps für den Kinderwunsch:

regelmäßige Bewegung

Sport killt Stress – wenn man sich Bewegungen aussucht, die Spaß machen und es dabei nicht übertreibt. Den Körper auf Trab zu bringen, tut an der frischen Luft besonders gut. Toller Nebeneffekt: Die Fruchtbarkeit wird erhöht.

Rückwärtsbeuge beim Yoga

Fotografin: Iris Kaczmarczyk – Visagistin: Bianca Schneider

Eisprungkalender

Wer keine fruchtbaren Tage verpassen möchte, der kann sich einen Eisprungkalender zulegen. Und dann zum richtigen Zeitpunkt Zeit für die Liebe einplanen.

Mittel gegen Scheidentrockenheit

Für Frauen, die sich sehr sehnsüchtig ein Kind wünschen, kann der geplante Geschlechtsverkehr an den fruchtbaren Tagen zu Stress führen, was mangelnde Scheidenfeuchtigkeit (Vaginallubrikation) hervorrufen kann. Dies wiederum kann zu Schmerzen beim Geschlechtsverkehr, zu einer ungünstigen Umgebung für die Beweglichkeit der Spermien und zu einer reduzierten Orgasmuswahrscheinlichkeit führen.

Kinderwunsch Gleitmittel Ritex

Hier sollte man berücksichtigen, dass die meisten im Handel erhältlichen Gleitmittel auf den vaginalen pH-Wert der nicht-fruchtbaren Tage eingestellt sind und außerdem Konservierungsmittel enthalten. Eine solche Umgebung kann für die Spermien tödlich sein – fatal wenn Frau gern schwanger werden möchte.

Deswegen hat Ritex nach fast dreijähriger Entwicklungszeit das Ritex Kinderwunsch Gleitmittel auf den Markt gebracht, welches den pH-Wert der Vaginalschleimhaut während der fruchtbaren Tage für Spermien erhält, damit sich diese gut fortbewegen können.

Tests haben ergeben, dass das Ritex Kinderwunsch Gleitmittel die optimalen Voraussetzungen bietet, um schwanger zu werden.

ein glückliches Paar - Hotelshooting in Hannover

Fotograf: Heiko Sohnrey

auf die Gesundheit achten

Folsäure kann bereits bei Kinderwunsch eingenommen werden – außerdem sollte man auf seine Zähne achten, da Frauen mit Amalgamplomben seltener Eisprünge haben. Eine vitaminreiche Ernährung mit Vollwertprodukten, frischem Obst, Gemüse und Fisch kann die Fruchtbarkeit ebenfalls fördern.

Rauchen aufgeben gilt auch für Männer

Nicht nur weibliche Nichtraucher können schneller schwanger werden – auch bei Männern steigert es die Fruchtbarkeit, wenn sie mit dem Rauchen aufhören.

Obst am Buffet in Sankt Goar

Genuss bewahren

Bei aller Planung und Vorfreude aufs Kind ist es schöner, wenn man mit Genuss und möglichst wenig Druck ans Thema Wunschkind heran geht.

Wenn jemand von euch versucht schwanger zu werden, dann wünsche ich alles Gute und drücke beide Daumen. Damit es möglichst zeitnah mit dem heiß ersehnten Wunschkind klappt. Mögt ihr doch schon bald ein zauberhaftes kleines Menschlein im Arm halten! Ich gönne es euch von Herzen.

Elischeba mit Töchterchen Emily

Fotograf: Matthias Knue

Bis bald wieder und liebe Grüße von Elischeba

Disclaimer: Danke an Ritex Kinderwunsch Gleitmittel für die Kooperation

Folge mir auf Instagram und Facebook, damit wir in Verbindung bleiben. Wenn du Videos zu den Themen “Reise, Lifestyle und Familie” liebst, dann abonniere meinen YouTube Kanal ElischebaTV.
 
VG Wort Zähler

Summary
Schwanger werden und Tipps für den Kinderwunsch
Article Name
Schwanger werden und Tipps für den Kinderwunsch
Description
Wie werde ich schneller schwanger? Bloggerin Elischeba gibt ein paar Tipps für mehr *Treffsicherheit* (in Kooperation mit Ritex Kinderwunsch Gleitmittel)
Author
Publisher Name
Elischeba | Reise-, Lifestyle- & Familien Blogazin by Elischeba Wilde
Publisher Logo

3 Kommentare

  1. Avatar
    GAST
    23/08/2016 / 15:06

    witzig … die hab ich heute morgen in unserer Apotheke gesehen und mich noch gefragt, was das genau ist 😉

  2. Avatar
    Anni
    25/08/2016 / 10:44

    Weil du sonst meistens über Persönliches schreibst, dachte ich bei der Überschrift schon, dass du ein drittes Kind planst 😉 also ich hätte nichts gegen neue Schwangerschafts- und Babybauchartikel. Du bist mit Babybauch sehr hübsch – war alles immer sehr süß mitzulesen. Auch die Fotos fand ich klasse.

  3. Avatar
    Madeleine
    27/08/2016 / 16:09

    An dieser Stelle erst mal vielen Dank für die vielen wertvollen Informationen, die man in diesem Beitrag / Blog finden kann. Das Internet ist ja voll mit Informationen zum Thema Schwangerschaft und leider lassen sich viele werdende Mütter gerade beim ersten Kind total irre machen. Da ich selber einen Sohn habe, weiß ich nur zu gut, wie ein Kind das Leben schlagartig verändert. Wie gesagt, Daumen hoch für den Blogbetreiber / Blogbetreiberin für die Zeit bzw. Arbeit, die hier investiert wird. Gerade wenn man Kinder hat, ist es schon ein Kunststück, sich für sowas Zeit zu nehmen. Liebe Grüße

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.