Green Cotton – umweltfreundliche Kleider bei Peter Hahn

Werbung
Neue Mode im Schrank bringt frischen Wind. Und ein cooles Outfit macht gute Laune.

Aber was ist mit unserer Umwelt?

Ich zeige dir heute Outfits der Linie „Green Cotton“ von Peter Hahn, welche die Umwelt schonen.

Das Label „Green Cotton“ bietet nachhaltig angebaute Baumwolle. Der dänische Modehersteller verzichtet auf Pestizide und chemische Düngemittel. Die „Green Cotton Group“ gehört zu den Pionieren der umweltfreundlichen und nachhaltigen Textilproduktion. 1991 brachte sie das weltweit erste T-Shirt aus zertifizierter Bio-Baumwolle auf den Markt.

Für die Frauen unter euch, denen warme Farben gut stehen, zeige ich das Jersey-Kleid von GREEN COTTON ohne Arm.

green cotton ärmelloses Jersey Kleid in marsala taupe schwarz

Foto: © Peter Hahn

Ich persönlich bin großer Fan von Ethno-Mustern. Das hübsche Sommerkleid ist nachhaltig produziert. Außerdem hat es eine GOTS-Zertifizierung und ist aus 100% Baumwolle.

Was dazu passt?

Wie wäre es mit dieser hübschen Naturkette von Peter Hahn? Sie wurde von einem philippinischen Familienbetrieb hergestellt.

Peter Hahn Kette in braun

Foto: © Peter Hahn

Ein toller Nebeneffekt: Mit dem Kauf unterstützt du das philippinische Wiederaufforstungs­programm „Go green“!

Welche Schuhe harmonieren? Espadrilles, Sandalen oder Pumps. Mit leicht gebräunter Haut oder einer hauchzarten Nylonstrumpfhose.

Den passenden Nagellack finde ich in Naturfarben klasse.

Du bist – wie ich – eher der kühle Sommertyp?

Dann wird dir folgendes Jersey-Kleid von GREEN COTTON gut stehen.

green cotton Jersey Kleid mit Halbarm in Jeansblau und Weiss

Foto: © Peter Hahn

Es besticht mit einem entzückenden Patchwork-Muster. Mit Rundhals Ausschnitt und hübschen Perlmuttknöpfen.

Wer Blau und Weiß mit Rot kombiniert, erzielt einen maritimen Touch.

Wie gefällt dir die handgefertigte Kette von PETER HAHN? Sie ist ebenfalls in einem Familienbetrieb auf den Philippinen hergestellt worden.

Peter Hahn Kette in rot

Foto: © Peter Hahn

Rote Pumps runden das Outfit harmonisch ab und sorgen für aufregende Farbtupfer.

Typisch für Green Cotton Mode sind außerdem Blütendrucke. Generell findest du Muster und Farben, in denen sich die Liebe zur Natur widerspiegelt.

In einem tollen Grün – der Farbe der Natur – verzaubert uns folgendes Kleid von Green Cotton mit 1/2-Arm.

green cotton Kleid mit Halbarm aus 100 Prozent Baumwolle in ecru smaragd schwarz

Foto: © Peter Hahn

Es ist herrlich weiblich und bietet dir einen komfortablen Schnitt mit tiefem Rundhals-Ausschnitt.

Auch hier gilt: GOTS-zertifizierte Qualität und 100 Prozent Baumwolle.

Du kannst es mit sämtlichen Ketten und Ohrringen kombinieren. Wie wäre Schmuck mit rosa Steinchen? Ob Pumps, Loafer oder Sandalen – sämtliche Schuhe passen super.

Wie gefallen dir diese Kleider aus der Green Cotton Kollektion?

Ich freue mich auf dein Feedback!

Hier gelangst du zur Website von Peter Hahn. Die „grüne Mode“ – die mir besonders zusagt – findet du hier.

Liebe Grüße von Elischeba

Offenlegung: Zusammenarbeit mit Peter Hahn (Werbung).

Folge mir auf Instagram und Facebook, damit wir in Verbindung bleiben! Abonniere meinen YouTube Kanal ElischebaTV, um mich auf meinen Reisen zu begleiten.

VG Wort Zähler

Summary
Green Cotton – umweltfreundliche Kleider bei Peter Hahn
Article Name
Green Cotton – umweltfreundliche Kleider bei Peter Hahn
Description
Du liebst hochwertige und nachhaltige Mode? Bio-Baumwolle? Schöne Farben und Stoffe? Dann schau dir meinen Artikel über Looks von Peter Hahn an.
Author
Publisher Name
Elischeba | Reise-, Lifestyle- & Familien Blogazin by Elischeba Wilde
Publisher Logo

4 Kommentare

  1. Avatar
    Tanja
    22/06/2018 / 21:48

    Das grüne Kleid ist mein Favorit! Ich habe grüne Augen – deswegen passt es gut 😉

    • Avatar
      Elischeba
      22/06/2018 / 22:34

      Oh grüne Augen – wie schön! Jaaa, da passt das Kleid optimal. 😉

  2. Avatar
    Andreas
    31/07/2018 / 4:53

    Hey Elischeba,
    schöner Beitrag! Finde es toll, dass du solch eine Mode pushst. Viel mehr Leute sollten sich Gedanken zu den Hintergründen machen.
    Um ehrlich zu sein, kannte ich Green Cotton noch nicht. Spannend zu erfahren, was in herkömmlicher Baumwolle wohl so alles drinnen ist.
    „Die Mode ist frei von Chemikalien, schwermetallhaltigen Farben und chemischen Reinigern“

    Freue mich auf weitere solcher Beiträge!

    Liebe Grüße,
    Andreas

    Andreas De Martini (MOGLI & MARTINI)
    „moglimartini.com“

    • Avatar
      Elischeba
      14/08/2018 / 12:55

      Stimmt.

      Toll, dass du dich für Biobaumwolle interessierst, Andreas!

      Liebe Grüße von Elischeba

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.