Wie kann ich es schaffen
Zucker zu reduzieren?

.

Egal ob Erdbeereis, Vanillekipferl oder belgische Pralinen. Süßes schmeckt uns. Wie schade, dass ein übermäßiger Zuckerkonsum häufig zu Übergewicht und gesundheitlichen Problemen führt. Wenn wir Zucker reduzieren, dann geht es uns langfristig oft besser und unsere Haut strahlt schöner. Doch wie schaffen wir das im Alltag? Auf meinem Blog gibt es tolle Tipps für dich.

Wieso ist es gut, weniger Zucker zu uns zu nehmen?

Hin und wieder ist es in Ordnung zu naschen. Wenn wir im Sommer Lust auf ein Eis haben oder zum Kuchen eingeladen werden, dann profitiert auch unsere Seele. Doch wer täglich große Mengen Zucker zu sich nimmt, der neigt schneller zu Adipositas, Bluthochdruck oder Diabetes. Karies oder eine unreine und fahle Haut können ebenfalls Folgen von übermäßigem Zuckergenuss sein.

Außerdem benötigst du Vitamin B1 (Thiamin), um Zucker zu verdauen. Industriezucker ist eine Art leerer Kalorienträger und bringt dieses Vitamin nicht mit. Somit wird Vitamin B1 dem Körper an anderer Stelle entzogen, was unter anderem zu Problemen mit dem Stoffwechsel führen kann.

warmer Schokokuchen

Unterschätze nicht versteckten Zucker im Alltag

Die meisten Menschen verbinden Zucker sicherlich gedanklich sofort mit Süßigkeiten. Doch gibt es zahlreiche versteckte Quellen, die nicht zu unterschätzen sind.

Lies doch mal die Zutatenliste von Limonade, Fertigprodukten, Tiefkühlpizza oder Ketchup durch. Je nach Marke ist es möglich, dass ein Esslöffel Ketchup auf ein ganzes Stück Würfelzucker kommt. Wer bewusst einkaufen geht, der entkommt diesen Zuckerfallen. Es gibt auch leckere Tomatensaucen ohne Zucker. Alternativ kann man sie auch selbst herstellen.

Tomaten - Ketchup

Was ist mit dem Zucker in Obst?

Frisches Obst enthält von Natur aus Zucker und ist gesund. Wir essen nach dem Aufstehen leckere Früchte. Es kann natürlich sein, dass die eine oder andere Diät kein Obst erlaubt. Bei einer Ayurveda Kur in Sri Lanka habe ich gelernt, dass Gemüse „das bessere Obst“ ist und dass wir möglichst „farbenfroh“ speisen sollen. Zum Beispiel eine gelbe Banane, rote Tomaten und eine grüne Kiwi.

Wie schaffe ich es, zuckerfreie Getränke zu finden, die mir schmecken?

„Ich habe doch heute gar nichts Süßes gegessen!“ bringt nicht so viel, wenn du täglich über den Tag verteilt Cola oder Fanta trinkst. Stilles Wasser löscht den Durst, alkoholfreies Bier ist isotonisch und Apfelschorle gibt es auch ohne Zucker in guter Qualität. Ich trinke gerne ungesüßten Tee, doch das ist Geschmacksache.

Was ist, wenn du dich überhaupt nicht zu Wasser aufraffen kannst, da du Geschmack brauchst? Dann gib doch ein paar Spritzer Zitrone in dein Wasser! Das kannst du auch mit Minze oder Beeren tun. Denn dein Genuss darf nicht zu kurz kommen!

Tee Schönheit - Elischeba Wilde

Fotograf: Roberto Mattei – Visagistin: Rieke Marx

Süßes ohne Zucker – was geht?

Magst du Datteln oder getrocknete Früchte? Wenn du sie ohne industriell gefertigten Zucker zu dir nimmst, dann sind sie äußerst gesund. Wer eine Diät macht, isst davon trotzdem lieber nicht zu große Mengen am Abend. Wir lieben die Apfelsorte Topaz für zwischendurch. Der Mix aus Süße und Säure ist fantastisch. Jeden Donnerstag kaufe ich drei Kilo auf dem Wochenmarkt.

Welche Lebensmittel können auf meine Einkaufsliste?

Generell kann eine frische und vollwertige Ernährung dazu beitragen, dass deine Lust auf industriell hergestellte Süßigkeiten nachlässt.

Kaufe doch öfter mal frische Kräuter, leckere Beeren, vitaminreiche Salate oder süße Bananen. Wie wären Limetten für dein stilles Wasser? Eier von freilaufenden Hühnern haben wir jederzeit im Haus. Knackige Möhren laden zum Snacken ein. Es gibt viele gesunde Lebensmittel – lasst uns herausfinden welche besonders gut schmecken. Rasch wirst du feststellen, dass es reichlich leckere Nahrung ohne Zucker gibt!

Ich wünsche dir viel Erfolg. Je mehr Genuss dabei eine Rolle spielt, desto leichter hältst du langfristig durch.

Elischeba

Folge mir auf Instagram und Facebook, damit wir in Verbindung bleiben. Wenn du Reisevideos liebst, dann abonniere meinen YouTube Kanal ElischebaTV.

VG Wort Zähler

Summary
Wie kann ich es schaffen Zucker zu reduzieren?
Article Name
Wie kann ich es schaffen Zucker zu reduzieren?
Description
Wie kann ich es im Alltag schaffen, Zucker zu reduzieren? Ein paar Tipps dazu liest du heute auf meinem Blogazin.
Author
Publisher Name
Elischeba | Reise-, Lifestyle- & Familien Blogazin by Elischeba Wilde
Publisher Logo

21 Kommentare

  1. Avatar
    Sandrina
    23/03/2022 / 22:17

    Hallo Elischeba,

    diese Riegel kaufe ich mir hin und wieder bei Rossmann, die sind wirklich sehr sehr lecker. Du hast mich auf die Idee gebracht sie nochmal zu kaufen.

    Liebe Grüße von Sandrina

    • Elischeba
      Elischeba
      Autor
      24/03/2022 / 12:54

      Ja, mach das! Die sind wirklich toll.

      Sonnige Grüße von Elischeba

  2. Avatar
    Ute
    25/03/2022 / 11:43

    Ich mache das regelmäßig mal für so circa zwei, drei Wochen, dass ich Zucker weglasse. Allerdings dann auch Weißmehl.

    Mir geht es dann tatsächlich besser. Dauerhaft wäre das aber nichts für mich.

    Ein schönes Wochenende!

    • Elischeba
      Elischeba
      Autor
      31/03/2022 / 21:15

      Hallo Ute,

      als Kur ist das sicher auch toll für den Körper.

      Ich könnte sehr schlecht auf die tolle Pasta von meinem Mann verzichten, deswegen kann ich dich SEHR gut verstehen!

      Liebe Grüße von Elischeba

  3. Avatar
    Elke
    28/03/2022 / 11:24

    Das stimmt: manche denken, dass sie ja nix Süßes essen und greifen dann zu Ketchup oder Limo.

    Schöner Artikel und diese Riegel sehen wirklich lecker aus. Ich glaube, dass ich sie irgendwo schonmal gesehen habe. Bioladen vielleicht?

    • Elischeba
      Elischeba
      Autor
      31/03/2022 / 21:16

      Hallo liebe Elke,

      ja, deswegen ist es gut, dass wir im Alltag einfach mal näher darauf achten.

      Stimmt! Die Riegel gibt es auch in verschiedenen Regalen zu kaufen, sicher auch in dem ein oder anderen Biomarkt.

      Auf der Website gibt es eine noch größere Auswahl und mit meinem Rabatt-Code lohnt sich das Einkaufen umso mehr.

      Herzliche Grüße von Elischeba

  4. Avatar
    Christian
    04/04/2022 / 20:19

    Toller Artikel! Werde demnächst wieder öfter auf meinen Zuckerkonsum achten…

    • Elischeba
      Elischeba
      Autor
      05/04/2022 / 10:55

      Danke, lieber Christian!

      Am einfachsten erreichst du deine Ziele, wenn sie genau formuliert sind. Anstatt „demnächst“ also lieber „ab morgen lasse ich Süßigkeiten und Zucker im Kaffee weg“. Viel Erfolg! Natürlich müssen Spaß und Lebensfreude auch eine Rolle spielen.

      Viele Grüße von Elischeba

  5. Avatar
    Michelle
    06/04/2022 / 6:41

    Das mit dem Zucker ist auch so mein Problem. Ich nasche doch so gerne und manchmal überkommt es mich. Über Weihnachten und jetzt auch in der Osterzeit hat es wieder verstärkt bei mir angefangen. Es fällt mir einfach schwer, darauf zu verzichten. Werde mich aber wieder ranhalten, weil ich inzwischen wieder fast 3 Kilo zugenommen habe. Zucker ist so ungesund und in vielen Lebensmitteln vorhanden.
    Die Riegel werde ich mir unbedingt kaufen. Danke auch für deine tollen Beiträge, die ich gerne lese.

    Liebe Grüße von Michelle

    • Elischeba
      Elischeba
      Autor
      06/04/2022 / 9:45

      Hallo liebe Michelle,

      ja ich nasche auch total gern. Wie schön, dass es so viele leckere Lebensmittel gibt, die wenig oder sogar gar kein Zucker enthalten.

      Ich esse jeden Tag einen dieser Riegel und freue mich da vorher richtig drauf. Ich würde dir ein Probierpaket empfehlen, denn diese sind günstiger und haben eine tolle Auswahl. Darauf kriegst du mit elischeba10 auch 10 Prozent Rabatt. Es gibt XS, S oder M für den Anfang.

      Guten Appetit und liebe Grüße von Elischeba

  6. Avatar
    Michelle
    06/04/2022 / 14:00

    Danke liebe Elischeba. Habe mir die Produkte gerade angeschaut, momentan kann man ja auch noch Versandkosten sparen und mit deinem Gutschein würde sich das schon lohnen.

    Werde mir nochmal alle Produkte ansehen und dann eine Bestellung abgeben. Bin schon sehr gespannt und werde dir Bescheid geben wie es mir geschmeckt hat.

    Liebe Grüße
    Michelle

    • Elischeba
      Elischeba
      Autor
      28/04/2022 / 13:15

      Hallo liebe Michelle,

      oh, das freut mich! Berichte mir unbedingt wie dir die Riegel schmecken!

      Übrigens: Mein Rabatt-Code gilt auch für reduzierte Probierpakete, welche praktisch sind, wenn man testen möchte, welche Riegel besonders lecker sind.

      Herzliche Grüße von Elischeba

  7. Avatar
    Elke
    25/04/2022 / 15:36

    Hallo liebe Elischeba,

    weißt du wann „nucao spread – Creamy Noisette“ wieder verfügbar ist?

    Ich suche einen leckeren Aufstrich ohne Zucker. Riegel sind nicht so mein Ding.

    Dankeschön im Voraus,

    Elke

    • Elischeba
      Elischeba
      Autor
      28/04/2022 / 13:12

      Hallo liebe Elke,

      oh den habe ich mir auch einmal bestellt und fand den absolut köstlich!

      Ich frage gern nach und melde mich noch einmal, in Ordnung?

      Sonnige Grüße von Elischeba

      • Elischeba
        Elischeba
        Autor
        06/05/2022 / 18:25

        Update: Er ist wohl für längere Zeit nicht mehr verfügbar, das tut mir leid.

  8. Reinhard
    Reinhard
    26/04/2022 / 23:02

    Hallo Elischeba,
    ich hab mir das Naschen total abgewöhnt und meinen Zuckerkonsum stark reduziert. Früher hab ich sehr gern Schoko-Riegel wie Mars, Bounty, Snickers (Raider) oder Milky Way gegessen. Früher hab ich auch Limonade und viel Cola oder Red Bull getrunken und meinen Kaffee mit viel Zucker gesüßt.

    All das hat dazu geführt, dass ich zwar kurzfristig einen Energieschub bekommen habe, der allerdings nicht lange anhielt. Danach fühlte ich mich kraft- und energielos.

    Seitdem ich aber auf Zucker und Süßigkeiten weitestgehend verzichte und stattdessen Obst und vollwertige Kohlenhydrate esse, hab ich wesentlich mehr Energie, die lange anhält.

    Deshalb hab ich auch etliche Zuckerersatzstoffe und Zuckeralternativen ausprobiert.
    Am liebsten verwende ich braunen Rohrzucker bzw. Panela zum Süßen meines Kaffees und zum Verfeinern von Naturjoghurt. Mit Stevia kann ich absolut nichts anfangen und die klassischen Süßstoffe, wie z.B. Aspartam, verwende ich nur sehr selten.

    Aber die Riegel, die Du hier vorgestellt hast, klingen sehr interessant. Die werde ich mal ausprobieren.

    • Elischeba
      Elischeba
      Autor
      28/04/2022 / 13:09

      Hallo Reinhard,

      toll, dass du nun weniger Zucker zu dir nimmst. Oh, berichte mir unbedingt wie dir die Riegel schmecken, okay?

      Ich bin schon ganz gespannt.

      Sonnige Grüße von Elischeba

  9. Avatar
    Marina Köhler
    29/04/2022 / 23:24

    Hallo Elischeba,

    nun habe ich auch mal eine Frage bezüglich dieser Riegel. Ich hatte mir die Website angeschaut und bin dadurch auf Insta gekommen. Dort haben sie geschrieben, dass man für 1 Euro Riegel „retten“ kann, die bald ablaufen. Das würde ich gern wahrnehmen, wo kann ich das machen und wie?

    Ich freue mich auf deine Tipps.

    Marina Köhler

    • Elischeba
      Elischeba
      Autor
      01/05/2022 / 17:17

      Hallo liebe Marina,

      oh, das ist ja cool. Auf der Website habe ich dazu nichts gefunden, aber ich bitte das Team darum, dass dir jemand antwortet, in Ordnung? Damit andere auch etwas davon haben hier auf dem Blog.

      Einen schönen Sonntag von Elischeba

      • Elischeba
        Elischeba
        Autor
        06/05/2022 / 18:26

        UPDATE: Hallo Marina, gerade habe ich Antwort erhalten: Diese Aktion ist leider beendet.

        Mein 10 Prozent Rabatt-Code gilt noch bis Ende des Monats. Eventuell wird er verlängert, aber das ist jetzt noch nicht klar.

        Liebe Grüße von Elischeba

  10. Elischeba
    Elischeba
    Autor
    24/07/2022 / 8:32

    UPDATE am 24. Juli 2022: Damit sich niemand wundert, der die Kommentare liest: die Werbung für die Riegel von nucao habe ich inzwischen rausgenommen, da sie nun auch Zucker verwenden und sie als Empfehlung nicht mehr zu diesem Artikel passen. Außerdem gilt der Rabatt-Code nicht mehr. Es wird regionaler Rübenzucker genutzt, da dieser in Sachen Nachhaltigkeit klasse ist. Das ist super, aber es ist eben trotzdem Zucker und hier möchte ich ja Tipps geben, wie ihr Zucker reduzieren könnt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.