Hochbetten von Billi-Bolli die sich anpassen

Werbung
Hochbetten sind mehr als nur Möbel zum Schlafen. Sie sind Verwandlungskünstler, wachsen mit und begleiten Kinder beim Großwerden. Auf meinem Blogazin stelle ich euch die Hochbetten von Billi-Bolli fürs Kinder- und Jugendzimmer vor.

Mir haben schon einige Kinder erzählt, dass sie das Spielen im Hochbett klasse finden. Ein junger Entdecker oder eine junge Entdeckerin kann klettern, Höhlen bauen und sich verstecken. Einmal angeschafft, lässt sich so ein gut durchdachtes Billi-Bolli-Hochbett in sechs verschiedenen Aufbauhöhen montieren. Und das ohne weitere Aufbauteile. Sehr praktisch!

Aber wie fing denn alles an?

Im Jahre 1991, als es noch kein Internet gab, nahm alles seinen Lauf. Denn im Münchener Raum startete Peter Orinsky mit der Entwicklung eines Bettes für seinen Sohn Felix. Der muss wohl hervorragend darin geschlafen haben, denn inzwischen leitet er die Firma. Toll ist, dass die Betten nicht nur sicher sind, sondern auch noch ein umfangreiches Spielzubehör bieten.

1993 kam nicht nur die aktuelle Modellserie hinzu, sondern das Zeitalter des Internets begann. Somit konnten kleinere Firmen einen weiten Kreis von Interessenten erreichen. Außerdem sprach sich die Qualität der Bettenserie rasch rum. Ihr kennt das: Wenn ihr von etwas begeistert seid, dann empfehlt ihr das gerne anderen Eltern weiter.

Bei meiner Recherche für diesen Artikel erfahre ich, dass Sicherheit weit über eine hohe Absturzsicherung hinausgeht. Deswegen gibt es für die Kinderbetten höchste Standards.

JBH Jugend Hochbett

Foto: © Billi-Bolli

Es ging erfolgreich weiter und 2018 entstand ein eigenes „Billi-Bolli-Haus“ mit großer Werkstatt, Lager und Büro.

Toll finde ich, dass sich das Team auch sozial engagiert und Hilfsprojekte unterstützt.

Aber jetzt zu den Betten – ihr möchtet sicher wissen, wie so ein mitwachsendes Bett funktioniert und wie es gestaltet ist.

Sie bestehen aus Massivholz und haben für jedes Alter die richtige Aufbauhöhe, so dass das Billi-Bolli Kinderbett eure Liebsten bei sämtlichen Entwicklungsschritte begleitet.

Ich finde es praktisch und sehr nachhaltig, dass man einmal ein Bett kauft, welches weit mehr als 15 Jahre genutzt und erweitert werden kann. Wie das in der Praxis funktioniert? Im Lieferumfang sind die Teile für alle sechs Höhen enthalten. Durch diese eingebaute „Mitwachsidee“ braucht ihr euch praktisch nie mehr um ein neues Bett Gedanken machen. Für einen achtjährigen Jungen, der Burgen und Ritter liebt, könnte dieses Hochbett mit dem dicken Seil zum Hochklettern zum Beispiel eine nette Idee sein:

HBM Hochbett mitwachsend Aufbauhöhe 5

Foto: © Billi-Bolli

Kein Wunder, dass das mitwachsende Hochbett zum meistgekauften Billi-Bolli-Kinderbett gehört.

Wir Eltern denken vielleicht in erster Linie daran, dass unser Kind gut schläft. Doch für Kinder wird durch das mitwachsende Hochbett der Bereich zum Spielen deutlich erweitert. Anstatt das Platz zum Toben weggenommen wird, können Kids Spiel- und Abenteuerbetten für Piraten, Seeräuber, Ritter, Prinzessinnen, Lokführer oder Feuerwehrmänner erhalten.

Ihr startet mit einer Höhe, die für euer Kind am besten passt. Das Team empfiehlt euch zum Beispiel für Kinder ab dreieinhalb Jahren die Aufbauhöhe 4.

Kinder und Hund

Möglicherweise denkst du jetzt: Für später ist so ein Bett toll, aber meine Maus krabbelt doch noch. Sie wird rausfallen, sich wehtun und braucht deswegen erstmal ein normales Bett. Später komme ich gerne darauf zurück.

Auch dafür gibt es eine Lösung: Die Liegefläche des mitwachsenden Hochbetts bleibt anfangs direkt am Boden. Somit haben Weltentdecker fast ebenerdig reichlich Platz zum Schlafen, Kuscheln und Spielen und sind trotzdem rundum geschützt. Das ist doch perfekt: Runterfallen ist unmöglich, aber selber ein- und aussteigen geht alleine.

Ihr Eltern dürft gerne kreativ werden und einen Stoffhimmel oder Vorhänge in den Lieblingsfarben des Kindes zufügen.

HBM Hochbett mitwachsend Aufbauhöhe 1

Foto: © Billi-Bolli

Optional kann man ein mitwachsendes Hochbett sogar in ein sicheres Gitterbett verwandeln und für ein neugeborenes Baby nutzen. Nach der Entbindung haben meine Kinder auf meinem Bauch oder in meinem Arm geschlafen, was in der Stilzeit sehr praktisch gewesen ist. Aber ich kenne einige Eltern, die von Anfang an ein eigenes Bett für ihr Baby möchten und dann bietet sich die Variante, die mitwächst, direkt nach der Geburt an.

Dann wird dein Kind älter und du kannst es dir vorm Schlafengehen auf der Bettkante bequem machen und eine Gute-Nacht-Geschichte vorlesen. Unter einem luftigen Zelt voller Sterne bietet sich eine eigene Atmosphäre.

Ich finde das Bettenzubehör der Themenbretten absolut genial. Damit wird die Phantasie von Prinzessinnen, Märchen-Feen, tollkühnen Rittern oder jungen Lokführern angeregt.

Ausgestattet mit der passenden Rutsche wird das Bett dann zum coolen Spielplatz. Ein Indoor-Bereich zum Toben, der vor allem an grauen Regentagen geschätzt wird. Sicherlich werden auch kleine Besucher gerne beim Rutschen, Klettern und den Rollenspielen begeistert dabei sein.

Außerdem kenne ich zahlreiche Jungs im Kindergartenalter, die später Feuerwehrmann werden möchten. Wie passend, dass es sogar Betten mit einer Feuerwehrstange gibt. Du hast die Qual der Wahl, dich zu entscheiden? Deine Kinder suchen sicher aus dem Bauchgefühl heraus das richtige Motiv aus!

Wenn die Kinder älter werden oder der Raum beengt ist, dann ist es unheimlich praktisch, den Schreibtisch und einige Regale unter dem Bett zu positionieren.

Fenster Feuerwehrstation - Märklin my World

Für meinen Artikel google ich, was Nutzer in verschiedenen Foren zu den Betten sagen und wie ihre Erfahrungen mit Billi-Bolli sind.

Dabei lese ich, dass einige Kunden wegen des hohen Preises erst eine Weile überlegt haben, aber dann doch sehr glücklich waren. Das kann ich gut nachvollziehen, denn wenn wir an Möbeln gespart haben, dann haben wir immer zweimal gekauft, da die Sachen nicht so lang gehalten haben oder wir nicht zufrieden gewesen sind. Somit macht es Sinn, sich für nachhaltige und langlebige Qualität zu entscheiden, die man sogar noch gut verkaufen kann, wenn die Kinder mit circa 20 Jahren ausziehen.

Elischeba Wilde - business mom

Fotograf: André Plath

Bei den Bewertungen lese ich außerdem, dass die Aufbauanleitung super verständlich und der Aufbau leicht ist. Wir würden uns mit zwei handwerklich linken Händen wahrscheinlich trotzdem eine Hilfe holen, aber es ist definitiv gut zu wissen, dass alles gut klappt. Eine Mami schreibt, dass der Herr, der mit dem Billi-Bolli-Auto das Bett brachte, „supersuperlieb“ war und das Bett komplett in die Wohnung getragen hat. Andere erzählen in Foren, wie begeistert ihre Mädels und Jungs darin klettern und spielen. Und natürlich auch, wie gut sie darin schlafen.

Es ist schön, so viel positives Feedback zu finden.

Hier gelangst du zu den mitwachsenden Hochbetten.

Hier gelangt ihr zur Website von Billi-Bolli.

Hinweis: Kooperation mit Billi-Bolli (Werbung). Ich gehe nur Partnerschaften mit Firmen ein, die mir gut gefallen. Besonders gerne unterstütze ich nachhaltige Ideen.

Photo Credits: die Produktfotos der Hochbetten wurden von Billi-Bolli zur Verfügung gestellt (für diesen Artikel wurden mir die Rechte übertragen).

Liebe Grüße von

Elischeba

Folge mir auf Instagram und Facebook, damit wir in Verbindung bleiben.

Wenn du Reisevideos liebst, dann abonniere meinen YouTube Kanal ElischebaTV.

VG Wort Zähler

Summary
Hochbetten von Billi-Bolli die sich anpassen
Article Name
Hochbetten von Billi-Bolli die sich anpassen
Description
Lohnen sich die Hochbetten von Billi-Bolli? Ein paar Gründe für den Kauf findest du hier auf meinem Blogazin.
Author
Publisher Name
Elischeba | Reise-, Lifestyle- & Familien Blogazin by Elischeba Wilde
Publisher Logo

1 Kommentar

  1. Avatar
    Marina
    12/06/2022 / 12:57

    Indoor-Spielplatz und Bett in einem – was für ein Traum für Kinder! So ein Bett mit Rutsche finde ich besonders klasse.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.