GRD warnt vor Dosenthunfisch bei Edeka

 
Als ich am 29. Juni 2011 die Pressemitteilung der Gesellschaft zur Rettung der Delphine zum Lebensmittelskandal bei EDEKA erhalten habe, war ich als deren Botschafterin ziemlich geschockt. Noch fataler fand ich die Tatsache, dass ich mich bis jetzt auf das „WWF Zeichen“ verlassen habe und nun feststellen muss, dass Delphinblut auf deren Gewissen lastet.

gesicht_delphine

UW-Fotografin: Sandra Caramelle

EDEKA wirbt mit dem Slogan „wir lieben Lebensmittel“ und bis jetzt habe ich Edeka geliebt. Ja, ich bin immer total gern dort einkaufen gegangen. Hochwertige Ware in ansprechender Umgebung. Allerdings liebe ich die Delphine noch wesentlich mehr als Edeka!

Sollen wir denn jetzt ganz auf Dosenthunfisch verzichten und wie können wir den Delphinen helfen? Darauf gehe ich in meinem neuen Video ein:

ElischebaTV_022_640x360 wie wir Delphinen helfen koennen

Lasst uns im Einklang mit der Umwelt leben – die Natur braucht uns gar nicht, aber wir eine intakte Umgebung.

delphineausschnitt

UW-Fotografin: Sandra Caramelle

Somit gut für heute und bis zum nächsten Mal,

Elischeba

Fotos: Sandra Caramelle, Tauchbasis SWDF, Hurghada
 
VG Wort Zähler

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.