Tipps für guten Schlaf und mehr Power am Tag

Werbung
Wer Schlafprobleme hat, der kennt es: Ohne die nächtliche Ruhe bist du den ganzen Tag gereizt. Wer übermüdet ist, bringt automatisch weniger Leistung. Außerdem büßt fehlende Entspannung Lebensfreude ein.

Gern möchte ich dir meine Schlaftipps zeigen und das natürliche Produkt „DEEP SLEEP“ vorstellen.

Für mich ist es wichtig, dass der Raum dunkel ist. Wenn das nicht machbar ist, dann trage ich eine Augenbinde.

Außerdem muss es ruhig sein. Die Nachbarn feiern eine Party und ich möchte schlafen? Oder mein Mann schnarcht? Dann ist Ohropax Goldwert.

Meist gehe ich erst dann ins Bett, wenn ich richtig müde bin. Zu wach grübele ich rum – das ist für mich kontraproduktiv.

Schlaftipps im Beautyblog - Elischeba Wilde

Außerdem achte ich darauf, dass ich abends nach 20 Uhr nichts mehr esse. Wenn mein Magen arbeitet und verdaut, fühle ich mich schwer. Das führt dazu, dass ich länger wach bleibe.

Vielen Menschen helfen Rituale – wie die Tasse Kamillentee vor dem Einschlafen.

Damit dein Kopf frei ist, kannst du dir Dinge, über die du nachdenkst, aufschreiben. So gehen Ideen nicht verloren und werden für den nächsten Tag aufbewahrt.

Wald im Ost-Erzgebirge

Es fällt dir schwer einzuschlafen? Wie wäre es, mit den Wirkstoffen der Natur nachzuhelfen?

Die Kapseln von „DEEP SLEEP“ enthalten Wundermittel aus der Natur.

Melatonin kann helfen dich abends angenehm müde und schläfrig zu machen. Durch Melatonin in Nahrungsergänzungsmittel wird die Einschlafzeit häufig verkürzt.

Die Blätter der Zitronenmelisse entspannen dich, was für einen erholsamen Schlaf eine wichtige Voraussetzung ist.

Wer gern Bier trinkt, weiß, dass das erfrischende Getränk Hopfen enthält. Dessen Flavonoide, Bitterstoffe und Gerbstoffe bieten Beruhigung. Deswegen enthält das Produkt „DEEP SLEEP“ Hopfen.

Was mir gut gefällt: Die Kapselhüllen sind nicht aus Gelatine sondern aus pflanzlichen Cellulosefasern.

Elischeba Wilde präsentiert natürliche Schlafmittel

Wer tagsüber mit Stress gut umgehen kann schläft nachts automatisch besser.

„BRIGHT MOOD“ hilft mit hochwertigen Nährstoffen – u.a. “L-Tryptophan” und “5-Hydroxy-Tryptophan” – den Vorstufen des Wohlfühlhormons „Serotonin”.

Alle Produkte von ahead® wurden mit der Motivation entwickelt, Menschen dabei zu unterstützen, ihr volles Potential auszuschöpfen.

ahead Produkte

Auf meinen Bildern siehst du folgende Produkte:

Deep Sleep – Schlaf & Erholung

Sharp Mind – Konzentration & Fokus

Bright Mood – Stimmung & Wohlbefinden

Du möchtest mehr Infos haben? Dann schau hier vorbei.

Mit dem Code “ELISCHEBA15” bekommst du 15 Prozent Rabatt auf das gesamte Sortiment.

Liebe Grüße von Elischeba 

Offenlegung: Mein Beitrag enthält Werbung. Der Inhalt und meine Meinung wurden dadurch nicht beeinflusst.

https://ww2.trusted-blogs.com/werbekennzeichnung/

Folge mir doch auf Instagram und Facebook, damit wir in Verbindung bleiben!

Du liebst Lifestyle- und Reisevideos? Abonniere meinen YouTube Kanal ElischebaTV.

 
VG Wort Zähler

Summary
Tipps für guten Schlaf und mehr Power am Tag
Article Name
Tipps für guten Schlaf und mehr Power am Tag
Description
Du leidest unter Schlafproblemen? Dann lese meine Tipps für Entspannung am Abend. Ich stelle dir natürliche Produkte von ahead® vor, die beim Einschlafen helfen.
Author
Publisher Name
Elischeba | Reise-, Lifestyle- & Familien Blogazin by Elischeba Wilde
Publisher Logo

9 Kommentare

  1. Tanja W.
    11/11/2018 / 22:26

    Bei mir ist das phasenweise. Mal schlafe ich wochenlang super und dann komme ich einfach nicht zur Ruhe. Hat viel mit Stress im Büro zu tun. Je nach Projekten die anstehen ist mal mehr und mal weniger los.

    • Elischeba
      Autor
      11/11/2018 / 22:32

      Das kann ich gut nachvollziehen. Bei mir ist es ähnlich. Wenn ich etwas im Kopf habe, worüber ich nachdenke, brauche ich länger zum Einschlafen. Deswegen gehe ich meist sehr spät ins Bett, wenn ich so richtig müde bin. 😉

  2. Anja Model
    12/11/2018 / 11:05

    Das Zeug könnte ich auch gut gebrauchen – die Frage ist nur, ob es etwas bringt 😉

    • Elischeba
      Autor
      12/11/2018 / 11:13

      Danke für dein Feedback. Hmm…. ich glaub das muss man einfach ausprobieren – bei dem einen hilft es mehr bei dem anderen weniger. Ich glaub ideal ist eine Kombination aus allem – auch Entspannung und die Reduzierung von Stress (wenn machbar).

  3. Reinhard
    12/11/2018 / 17:20

    Spannende Tipps und interessante Produkte, die Du hier vorstellst.

    Was das Einschlafen anbelangt, so hab ich die Erfahrung gemacht, dass gute „Schlafhygiene“ und das passende Entspannungsritual das beste „Schlafmittel“ sind.

    Soll heißen: Ich vermeide abends vor dem Einschlafen aufwühlende Nachrichten und Lichtquellen mit hohem Blauanteil, wie z.B. das Smartphone oder helles Neonlicht. Stattdessen schalte ich „warme“ Glühlampen an, die auch noch gedimmt werden können und lass den Tag Revue passieren, erinnere mich an die schönen Momente des Tages.

    Ansonsten nutze ich das natürliche Tageslicht, um meinen Biorhythmus und meine innere Uhr zu justieren. Und ich achte darauf genügend zu schlafen. So komm ich schnell in meinen „Schlafmodus“ und kann innerhalb weniger Minuten einschlafen.

    • Elischeba
      Autor
      19/11/2018 / 11:55

      Danke für dein Feedback, Reinhard.

      Ich lese häufig wie gut es ist, ab einer bestimmten Zeit das Smartphone oder den Computer auszumachen.

      Allerdings bekomme ich das selbst nicht hin – ich hänge oft bis Mitternacht davor 😉

      Liebe Grüße von Elischeba

  4. Manuela
    13/11/2018 / 8:46

    Ich schlafe immer sehr gut. Mache bald Busreisen Bielefeld und werde wohl auch in der Nacht unterwegs sein. Bin sehr gespannt, ob ich dann trotzdem gut im Bus schlafen kann, hast du damit schonmal Erfahrungen gemacht?

    Liebe Grüße

    “strakeljahn-reisen.de”

    • Elischeba
      Autor
      19/11/2018 / 11:56

      Hi Manuela,

      ja, so eine Busreise habe ich auch schon gemacht – aber schlafen konnte ich da nicht wirklich – ich brauche dafür die liegende Position …. aber das ist bei jedem anders….

      Viel Spaß!

      Elischeba

  5. Birgit
    01/12/2018 / 13:51

    Ich habe auch phasenweise Probleme Einzuschlafen. Mir hat es sehr geholfen am Abend nicht mehr fernzusehen, sondern ein Buch zu lesen. Außerdem nehme ich 5Htp-Kapseln ein.
    Liebe Grüße,
    Birgit

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.