Kenia, Film, beste Jahreszeit, Walhaie, schnorcheln und tauchen, Tipps

 
Hallo liebe Gäste,

wann bietet Kenia die beste Jahreszeit für Walhaie? Ich war im Januar 2005 vor Ort, habe nun einen kurzen Film über meine Erfahrungen gedreht und möchte Euch sagen, dass der Küstenstreifen um den Diani Beach zwischen November und März besonders häufig Walhaie bietet.

Elischeba schnorchelt mit Walhai in Kenia

Fotograf: Martin Helmers – Elischeba Wilde schnorchelt mit einem Walhai

Damals wurde mir berichtet, dass es auf Shale Island sogar eine Walhai-Garantie gibt und dass Besucher, welche nicht auf die sanften Riesen treffen, einen Teil ihres Geldes zurück bekommen. Aber das ist nun sechs Jahre her – den aktuellen Stand wird Euch das Reisebüro Eures Vertrauens gern mitteilen.

Hier seht Ihr meinen Film mit einer tollen Kenia-Slideshow:

ElischebaTV_005_640x360 Elischeba und der Walhai in Kenia

Tauchern empfehle ich die Südküste des Landes von Oktober bis April – die Wassertemperatur liegt dann bei 25 bis 29 Grad. Von Mai bis September kühlt das Wasser auf circa 22 bis 25 Grad ab – auch die Sicht ist in den Wintermonaten deutlich klarer.

Meinen Erfahrungsbericht über das Tauchen mit Walhaien gibts hier.
Infos zu Malaria und Vorsorgemaßnahmen könnt ihr unter anderem auch hier finden.

Einen schönen Afrika Urlaub wünscht Euch Elischeba
 
VG Wort Zähler

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.