Schönheitsprobleme nach der Schwangerschaft –
Erfahrungen und Tipps

Werbung
Hast du dich während deiner Schwangerschaft über das Volumen in deinen Haaren gefreut? Oder gab es Beauty Probleme, die dich genervt haben?

Es ist ganz normal, dass die Hormone durcheinander geraten, wenn wir Mama werden. Und das merken wir auch optisch.

Das Wichtigste ist uns, dass es unseren Kindern gut geht. Trotzdem möchten wir uns in unserer Haut wohl fühlen.

Ich hatte das Gefühl, dass meine Haare noch nie so schön gewachsen sind, wie während meinen beiden Schwangerschaften. Endlich mal richtig viel Volumen. Auch ohne Visagistin.

Allerdings hatte ich wenige Wochen danach mit Haarausfall zu kämpfen.

Elischeba Wilde mit Babybauch

Fotograf: Michael Sommer. Visagistin: Zahra Abrizeh

Kennst du Geheimratsecken nach der Stillzeit?

Außerdem muss ich – seitdem ich Mama bin – Raucherzahnpasta benutzen. Ansonsten habe ich dunkle Schatten auf den Zähnen. Auch gehe ich häufiger zur Zahnreinigung.

Kennt ihr auch Schönheitsprobleme?

Gern zeige ich euch ein paar Tipps.

  • Pigmentflecken

Durch die Vermehrung der pigmentbildenden Zellen können Muttermale und Sommersprossen dunkler werden. Ich habe einen kleinen „Fleck“ auf der Stirn – aufgetreten während der Stillzeit.

Auf Sonne möchten wir ungern verzichten. Oder? Immerhin tut uns die Wärme gut. Vitamin D wird ebenfalls leichter produziert.

Allerdings können wir unsere Haut während des Sommers mit einem hohem Lichtschutzfaktor schützen. Selbst an Herbsttagen mag die UV Strahlung hoch sein.

Badesee im Saarland

Wenn du ausgehst, kannst du die Stellen mit Camouflage oder einem anderen Make-up überschminken.

Oder auch tagsüber über dem Sonnenschutz – für den täglichen Look. Um dich wohl zu fühlen.

Ein schönes Sortiment mit regelmäßigen Rabatten findest du zum Beispiel in der „Shop Apotheke“. Hier gelangst du direkt zum Bereich Pflege.

  • Krampfadern & Besenreiser

In der Schwangerschaft bildet dein Körper vermehrt das Hormon Progesteron. Weil das Blutvolumen während der Schwangerschaft ansteigt und meist nicht mehr so gut zurück zum Herzen fließt, staut es sich manchmal. Dadurch können Besenreiser und Krampfadern entstehen.

Versuche langes Stehen zu vermeiden. Deine Venen lieben einen Spaziergang, Radtouren und Schwimmen. Schwimmen war mein Favorit – mein dicker Bauch hat sich herrlich leicht angefühlt.

Du machst es dir auf der Couch bequem? Lege deine Füße hoch, anstatt deine Beine übereinander zu schlagen. Dein Frauenarzt kann dir Kompressionsstrümpfe verschreiben.

Clogs und blauer Nagellack

An sehr heißen Tagen tut es gut, die Beine regelmäßig mit kühlem Wasser zu erfrischen.

Bei Krampfadern empfehle ich, einen Arzt aufzusuchen. Ich habe übrigens an der rechten Wade einen blauen Fleck, der geblieben ist.

In der ersten Schwangerschaft war er klein und in der zweiten wurde er größer. Mag sein, dass dir das auf meinem Youtube Kanal ElischebaTV auffällt, wenn ich mit Sommershorts durchs Bild laufe.

  • Schwangerschaftsstreifen

Im zweiten Drittel der Schwangerschaft bekommen viele Frauen Schwangerschaftsstreifen. Hier gilt:

Vorbeugen. Bauch, Po und Oberschenkel brauchen Pflege mit gehaltvollem Öl. Eine Massage entspannt dich außerdem.

Die Shop Apotheke bietet eine Rubrik mit Produkten für Familien. Hier findest du auch Schönheitsprodukte für die spannende Zeit während deiner Schwangerschaft.

Denke auch an eine gesunde Ernährung mit frischem Obst und Gemüse.

  • Haarausfall

Bei den meisten Frauen ist das Haar aufgrund des höheren Östrogenspiegels während der Schwangerschaft voller. Das habe ich ebenfalls erlebt und mich sehr darüber gefreut.

Wenn die Haare Wochen und Monate nach der Geburt vermehrt ausfallen, mag das an den Hormonen liegen.

Allerdings kann auch Eisenmangel dahinter stecken. Ich habe während der Schwangerschaft Eisenpräparate zu mir genommen.

In der Shop Apotheke hast du hier eine gute Auswahl. Dein Eisen- und Zink-Spiegel kann bei hartnäckigem Haarausfall vom Arzt überprüft werden.

Dünne Haarpracht kann man mit Tüchern und Hüten kaschieren. Auch ein Pony kann dünne Stellen am Ansatz verdecken.

Elischeba Wilde im Sommerlook mit Hut

Am Ende des Tages sind wir Mamis uns einig. Auch wenn wir Beautyprobleme haben: Ein Blick auf unser schlafendes Kind zeigt, dass jeder Augenring die Sache wert ist.

Alles Liebe von Elischeba

Offenlegung: Werbung, da Zusammenarbeit mit der Shop Apotheke (die Gedanken sind meine eigenen).

Folge mir auf Instagram und Facebook, damit wir in Verbindung bleiben. Wenn du Reisevideos liebst, dann abonniere meinen YouTube Kanal ElischebaTV.

VG Wort Zähler

Summary
Schönheitsprobleme nach der Schwangerschaft – Erfahrungen und Tipps
Article Name
Schönheitsprobleme nach der Schwangerschaft – Erfahrungen und Tipps
Description
Haarausfall, Pigmentflecken oder Schwangerschaftsstreifen - hier gibt es Beauty Tipps für Mamis.
Author
Publisher Name
Elischeba | Reise-, Lifestyle- & Familien Blogazin by Elischeba Wilde
Publisher Logo

4 Kommentare

  1. Avatar
    Agnes
    17/09/2019 / 15:03

    Mit dem Haarausfall das hatte ich auch – circa drei Monate nach der Geburt. Richtig schlimm war das.

    Tolle Fotos von dir, wie immer!

    • Elischeba
      Elischeba
      Autor
      17/09/2019 / 17:12

      Das scheint vielen Müttern so zu gehen. Ist wohl ganz normal. Und irgendwann wachsen die Haare ja auch wieder nach.

      Dankeschön 🙂

  2. Reinhard
    Reinhard
    18/09/2019 / 22:31

    Hallo Elischeba,

    das sind wirklich gute und fundierte Beauty-Tipps.
    Bitte unbedingt mehr davon!
    Kompliment für diesen tollen Artikel.

    • Elischeba
      Elischeba
      Autor
      19/09/2019 / 10:29

      Dankeschön vielmals, Reinhard! 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.