Koffer packen für den Urlaub – meine Outfits, Fotos und Tipps

Werbung
Sonntag geht es los – wir fahren in den Urlaub. Welche Kleidung ist wichtig? Ich packe meinen Koffer für unsere Reise und zeige dir, welche Outfits ich mitnehme.

Yuhu. In den letzten zweieinhalb Wochen der Sommerferien von Nordrhein-Westfalen sind wir unterwegs. Unsere Tour startet am kommenden Sonntag in Rothenburg ob der Tauber.

Die mittelfränkische Kleinstadt im Landkreis Ansbach in Bayern bietet eine mittelalterliche Altstadt und weltbekannte Baudenkmäler.

Selbstverständlich berichte ich in meinen Storys auf Instagram direkt vor Ort. Ein Bekannter meinte, dass man Rothenburg ob der Tauber gesehen haben muss. Warst du schon dort?

Nach drei Nächten geht es weiter nach Österreich. Wir möchten diesmal das Pillerseetal im nördlichsten Teil von Tirol entdecken.

Freut euch auf tolle Tipps für malerische Badeseen. Außerdem werden wir euch ein Hotel mit eigenem Schwimmteich vorstellen. Drückt uns die Daumen, dass die Temperaturen mitmachen.

Kneipp-Becken am WunderWanderWeg

Anschließend geht es über München zurück. Drei Nächte werden wir in der Landeshauptstadt des Freistaates Bayern verbringen – unsere Ausflüge richten wir nach dem Wetter und planen spontan.

Was packe ich in meinen Koffer? Im Sommer finde ich Strohhüte angenehm. Sie spenden Schatten im Gesicht und schützen den Kreislauf.

Beim Spaziergang in der City ist ein Rucksack bequem zum Tragen. Das Gewicht verteilt sich gleichmäßig.

Elischeba Wilde - Outfits für den Sommerurlaub

Fotograf: Jürgen Brochtrup

Auf dem Bild zeige ich euch meinen neuen Minirucksack aus der aktuellen Kollektion von ORSAY. Die weiße Leder-Optik sorgt für eine elegante Note. Meine Tasche hat ein Außen- und ein Innenfach. Reicht für Handy, Geldbörse und Schlüssel.

Mein Strohhut ist ebenfalls von ORSAY – hier gelangst du zur Rubrik Accessoires.

Praktisch sind luftige T-Shirts aus Baumwolle. Kombiniert mit unifarbenen Shorts, die zu sämtlichen Oberteilen passen.

Ich mag Pastellfarben, Blau, Pink, Rosa, Türkis und Weiß. Dem Herbsttyp stehen Gelb, Ocker oder warme Grüntöne besser.

Elischeba Wilde - Frau auf der Bank mit weißem Rucksack

Fotograf: Jürgen Brochtrup

Meist schaue ich vor dem Spiegel, welche Looks mich strahlen lassen und welche Farben mich eher blass machen.

Das richtige Outfit kann deine Haut frischer wirken lassen. Eine Bekannte wurde gefragt, ob sie unter der Sonnenbank war. Einfach nur, weil sie Pink statt Grau getragen hat.

Elischeba im pinken Sommerkleid

Fotograf: Martin Helmers

Für den Strand am Badesee im Pillerseetal kommt mein neues Beachkleid mit Print mit. Ich mag die farbenfrohe Optik, das Motiv und den schlichten Rundhalsausschnitt.

Praktisch: Es eignet sich auch hervorragend für die Bar am Strand – falls ihr Urlaub am Meer plant.

Model Elischeba Wilde

Fotograf: Martin Helmers

Zum femininen Kleid passen Sandaletten mit schmalen Riemchen oder hübsche Espadrilles. Wie auf dem Foto zu sehen, trage ich eine Sonnenbrille in Braun. Dieser Ton kommt auch im Kleid vor.

Kleidung sortieren

Fotograf: Jürgen Brochtrup

Außerdem wähle ich Outfits aus, die sich mehrfach kombinieren lassen. Fürs gesamte Gepäck Farben, die miteinander harmonieren. So kann ich regelmäßig wechseln und aus wenigen Teilen mehrere Looks zaubern.

Eine Strick- und Jeansjacke, die zu sämtlichen Teilen passt. Möglichst grau, weiß oder beige – und ohne Muster. Außerdem Schuhe, die ebenfalls zu mehreren Outfits harmonieren.

Terrasse des Gasthof Giese Kanu

Für Tagesausflüge eignet sich der Zwiebellook. Morgens ein Blazer oder eine Strickjacke zu einem Shirt, das mittags – wenn die Sonne rauskommt – auch alleine gut aussieht. Wichtig sind bequeme Sneaker und Sandalen, die keine Blasen an den Füßen bringen.

Beliebt sind Zehentreter. Für den Spaziergang im Wald kommen Turnschuhe mit. Außerdem lege ich Schmuck bei, wie lange XXL Ketten und silberfarbene Ohrringe.

Teppichrutsche im Freizeitzentrum Peterberg am Bostalsee

Du gehst abends in ein schickes Restaurant? Mit einem dunkelblauen Cocktailkleid, Pumps und einer Clutch machst du alles richtig.

Ob schlicht und elegant oder extravagant – wichtig ist, dass der Look zu deinem Typ passt.

Mein dunkelblaues Kleid fällt locker und leicht. Das habe ich von ORSAY – hier gelangst du zur Auswahl für Abendkleider.

Elischeba Wilde im Abendkleid von Orsay

Fotograf: Jürgen Brochtrup

Meine komplette Liste zum Koffer packen habe ich dir hier im Jahr 2016 veröffentlicht.

Falls du bald verreist, wünsche ich dir einen tollen Urlaub!

Elischeba

Offenlegung: Mein Artikel wurde von ORSAY gesponsert – die Gedanken sind meine eigenen.

Folge mir auf Instagram und Facebook, damit wir in Verbindung bleiben. Wenn du Reisevideos liebst, dann abonniere  meinen YouTube Kanal ElischebaTV.

VG Wort Zähler

Summary
Koffer packen für den Urlaub - meine Outfits, Fotos und Tipps
Article Name
Koffer packen für den Urlaub - meine Outfits, Fotos und Tipps
Description
Vor dem Urlaub kaufen wir gern neue Outfits. Ich erzähle euch, wo es Sonntag hingeht und welche Looks in den Koffer kommen. Außerdem gibt es neue Fotos zur Sommermode und ein schickes luftiges Abendkleid.
Author
Publisher Name
Elischeba | Reise-, Lifestyle- & Familien Blogazin by Elischeba Wilde
Publisher Logo

8 Kommentare

  1. Avatar
    Agnes
    23/07/2020 / 16:37

    Das Foto unten im Abendkleid ist wunderschön von dir, mit gefällt auch das Kleid sehr gut! Du schreibst zwar, dass du viel Farben trägst, aber so was “Schlichtes” steht dir auch!

    • Elischeba
      Elischeba
      Autor
      24/07/2020 / 10:26

      Ganz lieben Dank. Ja, für den Abend kommt Dunkelblau oft besser als knallige Farben. 🙂 Tagsüber wähle ich dann mein Kleid in Pink.

  2. Avatar
    Marina
    24/07/2020 / 10:16

    Ich wünsche dir einen tollen Urlaub, liebe Elischeba!

    • Elischeba
      Elischeba
      Autor
      24/07/2020 / 10:27

      Oh, vielen lieben Dank, Marina!

  3. Avatar
    Jasmin
    24/07/2020 / 10:59

    Hi hi, das oberste Kleid (in Österreich fotografiert, oder?) hab ich auch!

    Ich mag ja auch so bunte Klamotten.

    • Elischeba
      Elischeba
      Autor
      24/07/2020 / 11:06

      Genau, das haben wir in Österreich aufgenommen 🙂 als wir in St. Anton am Arlberg gewesen sind.

      Das Kleid trage ich auch sehr viel und gern. Es fällt auch so schön luftig.

      Liebe Grüße von Elischeba

  4. Avatar
    Hanni
    26/07/2020 / 9:47

    Momentan traue ich mich nicht so, ins Ausland zu reisen. Habe Sorge, dass ich dann nicht mehr zurück komme oder danach in Quarantäne muss.

    Schöne Fotos hier, ich wünsche euch trotzdem eine tolle Zeit.

    • Elischeba
      Elischeba
      Autor
      26/07/2020 / 22:43

      Dankeschön. Deine Sorge kann ich nachvollziehen, liebe Hanni!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.